Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecher

Schöner Boden - saubere Luft!
MAULER, ein bei Mülhausen ansässiger Spezialist für hochwertige Produkte und Spezialfarben zur ökologischen Gestaltung und Pflege von Holz, bietet ab diesem Jahr erstmals einen Teil seines ausschließlich in Frankreich entwickelten und produzierten Sortiments auch auf dem deutschen Markt an.

Viele Menschen schwören auf Holzböden - allein schon aus dem Grund, weil sie glauben und hoffen, damit auf einen zeitlos schönen, werthaltigen, natürlichen und vor allem gesunden Bodenbelag zu setzen. Den reinen Rohstoff betreffend liegen sie damit sicher richtig - und dennoch können selbst hochwertige Holzböden die Raumluft belasten. Insbesondere die Unterkonstruktionen enthalten mitunter chemische Substanzen, die dauerhaft in Wohn- und Arbeitsbereichen nichts zu suchen haben. Aber auch in diesen Fällen kann man jetzt etwas tun: MAULER, ein französischer Spezialist für hochwertige Produkte und Spezialfarben zur Gestaltung und Pflege von Holz im Innen- und Außenbereich, bietet im hundertsten Jahr seines Bestehens erstmals einen Teil seiner innovativen Erzeugnisse auch in Deutschland an. Zu den ausschließlich in Frankreich entwickelten und hergestellten Produkten des familiengeführten Unternehmens gehört auch ein Parkett-Versiegler, der mit einem revolutionären Formaldehyd-Absorber ausgestattet ist. Dank einer innovativen Formel verbessert er nachweislich die Raumluftqualität durch Absorption von Formaldehyd-Emissionen aus dem Boden und der Luft - und das über die gesamte Lebensdauer von bis zu 17 Jahren.

Der wasserbasierte Versiegler schützt sowohl Rohholz-Parkett als auch Holzdielen, Kork, Treppen, Möbel und selbst Kinderspielzeug mit einem strapazierfähigen Schutzfilm und absorbiert gleichzeitig mehr als 88 Prozent der Formaldehyd-Emissionen aus der behandelten Oberfläche und bis zu 40 Prozent aus der Raumluft. Eine Eigenschaft, die bereits mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert wurde - unter anderem mit der "Raumluftqualitätsstufe A+" nach der französischen Emissionsklassifizierungspflicht. Dazu muss man wissen, dass in Frankreich die Verbesserung der Raumluftqualität zu den nationalen Prioritäten gehört, die entsprechend staatlich forciert werden. In Deutschland ist man damit noch nicht ganz so weit, doch niemand wird daran gehindert, sich ab sofort mit der Verwendung des MAULER-Parkett-Versieglers selbst für bessere Raumluft einzusetzen.

MAULER Sarl (F-68360 Soultz), Halle 13, Stand B46
Ansprechpartner: Thomas Griffith
Tel.: +49 6172 137330
Mobil: +49 179 9109106

Polen machen still und leise Boden gut!
Das polnische Traditionsunternehmen LENTEX präsentiert auf der kommenden DOMOTEX in Hannover seinen neuen PVC-Boden ESCOBAR in Holzoptik und mit effektiver Geräuschdämmung.

Die LENTEX SA aus Polen gehört auf ihrem Heimatmarkt zu den führenden Herstellerinnen von flexiblen PVC-Bodenbelägen für den Wohn- und Objektbereich. Die Verbindung von mehr als einhundertjähriger Firmentradition mit Lösungen und Designs der Moderne prädestiniert das Unternehmen für einen erfolgreichen Auftritt auch über die Grenzen Polens hinaus. Zumal die flexiblen LENTEX-Bodenbeläge einfache, kostengünstige und effektive Möglichkeiten bieten, den jeweiligen, individuellen Lieblingsboden zu gestalten. Die LENTEX-Produkte sind langlebig, einfach zu montieren und leicht sauber zu halten. Dank vielfältiger Muster und Farben eignet sich das große Sortiment für Wohnhäuser, Appartments sowie Sportanlagen und öffentliche Einrichtungen.

Anlässlich der DOMOTEX 2019, die vom 11. bis 14. Januar erneut ihre Pforten in Hannover öffnen wird, präsentiert LENTEX den neuen PVC-Boden ESCOBAR für den Wohnbereich. Die matte Oberfläche von ESCOBAR soll den klassisch wertigen Charakter von Holz vermitteln, das unter der 0,20 Millimeter dünnen Deckschicht realitätstreu reproduziert wird. Die Gesamtstärke des Belages beträgt gerade einmal 2,90 Millimeter. Der Benutzungskomfort profitiert vom innovativen Filzfinish, die weiche und haltbare Oberfläche will zudem mit einer sehr effektiven Geräuschdämmung für Ruhe sorgen.

LENTEX S.A. (PL-42-700 Lubliniec), Halle 12, Stand B65
Ansprechpartner: Haitham Ghanem
Tel.: +48 34 3515720
Mobil: +48 533 292 475

Haarige Angelegenheit
Mit seinen erstmals auf der DOMOTEX 2019 vorgestellten Hair-on-Leather Rugs transportiert das indische Unternehmen JAVI Home den Lederteppich in die Neuzeit.

Anlässlich der DOMOTEX 2019 wird das Messegelände Hannover wieder für vier Tage zum internationalen Hotspot der Bodenbelagsbranche. Rund 1 400 Aussteller aus mehr als 60 Ländern sorgen dann wieder für einzigartige Internationalität. Schwerpunkte setzen dabei - neben vielen anderen - nach wie vor die klassischen "Teppichländer" wie der Iran, Pakistan und natürlich Indien. Zu den jüngeren Vertretern der indischen Teppichtradition gehört das von Vibhor Jain gegründete Label JAVI Home. Mit beeindruckender Kreativität und Innovationskraft entwickelt JAVI Home hochwertige Teppiche für mehrere renommierte Marken und Namen, sowohl für den heimischen Markt als auch für Kunden weltweit. Auf der DOMOTEX 2019 wird JAVI Home unter anderem erstmals seine Hair-on-Leather Rugs präsentieren.

Diese gleichermaßen eleganten wie komplexen, handgenähten Teppiche sollen mit ihren atemberaubenden, einzigartigen, unregelmäßig gekachelten Zickzack-Mustern eine luftige, ungezwungene Atmosphäre in modernen Wohnlandschaften verbreiten. Die aus Rinderleder gefertigten Hair-on-Leather Rugs wollen mit ihren natürlichen Farbtönen, changierend zwischen Braun, Beige und Braun, das organische Gefühl eines Lebens im Freien vermitteln und so die ideale Basis bilden für vielseitige Dekorationen.

Javi Home (P) Ltd. (IND-132114 Karnal), Halle 4, Stand C16
Ansprechpartner: Binod Ranjan
Mobil: +91 999 678 9621

Die bringen Farbe ins Spiel!
Das italienische Unternehmen Aquafil hat die Farbpalette seines nachhaltigen Recycling-Garns ECONYL auf 170 Farben erweitert, um Designern einen nahezu unbegrenzten Gestaltungsspielraum zu eröffnen.

Aquafil ist der führende Zulieferer von Teppichfasern für Hersteller rund um den Globus, die sowohl für die gewerbliche Objektausstattung, die Automobilindustrie als auch für den Wohnbereich produzieren. Der Geschäftsbereich BCF (Bulked Continuous Filament, englisch für "Bauschgarn") macht inzwischen 82 Prozent des Umsatzes der Unternehmensgruppe aus. Und der Anteil dürfte noch weiter steigen, denn es zeigt sich, dass kreative Teppiche in den kommenden Jahren nachhaltig durchstarten und zu einem starken Trend werden könnten. Innovative Formen und besondere Texturen sollen dabei die Sinne herausfordern, ganz gleich, ob man sie klassisch begehen, haptisch erfahren oder als Kunst an der Wand optisch genießen möchte. Eine wichtige Rolle wird dabei den Farben zukommen, da sie Emotionen und klimatische Empfindungen beeinflussen können.

Um den Farben im Innenraumdesign also die längst nötige Aufmerksamkeit zu widmen, erweiterte Aquafil die Farbpalette des bewährten ECONYL-Garns, das zu 100 Prozent aus regeneriertem Abfallmaterial - beispielsweise aus verbrauchten Fischernetzen, alten Teppichen oder anderen ausrangierten Nylonstoffen aus der ganzen Welt - gewonnen wird. In der auf der DOMOTEX 2019 erstmals vorgestellten ECONYL Global Color Range führt Aquafil gezielt 170 unterschiedliche Farbtöne zusammen, eine Hälfte davon eher neutral im Ton, die andere Hälfte eher exaltiert, um Designern mit dieser Palette einen praktisch unendlichen Gestaltungsraum zu eröffnen. Dabei unterliegen die eingesetzten Farben den gleichen hohen ökologischen Standards wie das Trägermaterial.

Aquafil S.p.A. (ITA-38062 Arco), Halle 11, Stand A44
Ansprechpartnerin: Silvia Bonichini
Tel.: +39 0464 581196

Die Atemwege sagen Danke!
Auf der kommenden DOMOTEX wird Schwamborn, Spezialist für Bodenbearbeitung, sein komplett überarbeitetes Sortiment von Baustellen-Staubsaugern vorstellen, die jetzt unter anderem alle mit effektiven Schwebstofffiltern ausgestattet sind.

Seit bereits mehr als 80 Jahren entwickelt und produziert Schwamborn innovative Produkte und Lösungen zum professionellen Schleifen, Fräsen, Reinigen und Glätten von Fußböden. Mit ihrem Know-how unterstützen die international agierenden Schwaben sowohl Bauherren als auch Architekten, Baustofflieferanten, Verarbeiter und Schleiffirmen über alle Belange der Bodenbehandlung hinweg, von der Rezeptur der Baustoffe über den Einbau des Fußbodens bis hin zu Fragen rund um Schutz und Pflege des Endprodukts. Anlässlich der im Januar 2019 stattfindenden DOMOTEX in Hannover wird Schwamborn erstmals sein neues Staubsauger-Sortiment vorstellen.

Im Zuge einer vollständigen Überarbeitung des Staubsauger- und Vorabscheider-Sortiments wurde die neue Produktlinie gezielt für die Verwendung mit Schwamborn-Baumaschinen optimiert. So wurde das Modell STS 260A unter anderem mit großen abriebfesten Transporträdern und mit einem einfachen Schlauchanschluss mit Klicksystem ausgestattet. Zudem verfügen jetzt alle Maschinen über leistungsfähige HEPA-Filter, bei den stärkeren Maschinen sogar inklusive automatisierter Filterreinigung, die für einen noch reibungsloseren und unterbrechungsfreieren Betrieb sorgen soll. Die getroffenen Maßnahmen erhöhen so nicht nur die Saug- und Flächenleistung, auch die Staubbelastung auf Baustellen wird spürbar reduziert. Der anfallende Bau-, Beton-, Schleif- und Gipsstaub wird in transparenten und leicht transportierbaren Kunststoffsäcken (Longbags) gesammelt und lässt sich auf diese Weise einfach und sicher entsorgen.

Schwamborn Gerätebau GmbH (D-73117 Wangen), Halle 13, Stand B39
Ansprechpartnerin: Petra Bleich
Tel.: +49 7161 2005-0

Frischer Wind aus Nordwest!
Das junge britische Textildesignstudio CLAIRE GAUDION präsentiert sich erstmals auf der DOMOTEX 2019 und zeigt dort eine große Bandbreite an handgefertigten und von der Natur inspirierten Teppichen.

Wenn am 11. Januar 2019 die DOMOTEX, Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge, wieder ihre Tore öffnet, gibt es neben einer großen Auswahl an neuen Produkten und Ideen der bekannten Hersteller auch immer wieder Aussteller, die selbst ihre Premiere in Hannover feiern. Das ist in einer Branche, die nicht unbedingt für eine blühende Startup-Landschaft bekannt ist, schon für sich genommen ein kleines Highlight. Zu den vielbeachteten "Novizen" im kommenden Jahr wird das 2013 in England von seiner Namensgeberin gegründete Label CLAIRE GAUDION gehören.

Als unabhängiges britisches Textildesignstudio produziert CLAIRE GAUDION zeitgenössische und moderne Teppiche sowie gewebte und bedruckte Innentextilien als Wohnaccessoires. Auf dem Weg von der preisgekrönten Debütkollektion im Jahr 2013 bis zu den aktuellen, in Hannover zu bewundernden Exponaten ließ sich Gründerin und Kreativdirektorin Claire Gaudion stets von den Farben und Formen der Natur und insbesondere von ihrer Heimatinsel Guernsey beeinflussen: "Ich finde große Inspiration in den sich ständig verändernden Meereslandschaften und Küstenlandschaften der Kanalinseln. Meine modernen geometrischen Muster und strukturierten Webdesigns basieren auf den natürlichen Rhythmen der Inseln."

CLAIRE GAUDION (GB-Stockbridge SO20 8HZ), Halle 9, Stand A02/1
Ansprechpartner: Evert Kroon
Tel.: +31 356 23 12 59

Veranstalten Sie auf Ihrer Terrasse doch, was Sie wollen!
Das niederländische Unternehmen DeckWise International zeigt auf der DOMOTEX 2019 in Hannover erstmals ein System von verdeckten Terrassendielenbefestigern auf Edelstahlbasis, die praktisch unzerstörbar sein sollen.

Man stelle sich vor: Ein lauer Sommerabend, man ist Gastgeber einer wunderbaren Gartenparty und unter der als Höhepunkt der Festlichkeit gedachten Flamenco-Gruppe zerbröselt die schicke Holzterrasse in ihre Einzelteile. Es würde vermutlich Jahre dauern, sich von solch einem gesellschaftlichen Desaster zu erholen. Um sich vor derlei Unbill zu schützen, empfiehlt sich ein Besuch der Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge, der DOMOTEX in Hannover. Vom 11. bis 14. Januar 2019 zeigt dort unter anderem die Europa-Dependance des US-amerikanischen Unternehmens DeckWise International als Premiere ihre "Extreme Hidden Deck"-Befestigungen.

Die verdeckten "Extreme"-Terrassendielenbefestiger von DeckWise wurden von vornherein für maximale Haltekraft entwickelt. Als Basis dient ein Edelstahl-Einsatz, der in eine quadratische, aus UV- und chemikalienbeständigem Polyethylen bestehende Hülse eingebettet ist – eine Konstruktion also, die eine lange Lebensdauer verspricht. Die DeckWise Verdeckbefestiger sind zudem so konzipiert, dass sie mit allen Terrassenmaterialien funktionieren sollen. Das patentierte Design ermöglicht sowohl Eigenheimbesitzern als auch erfahrenen Deckbauern eine schnelle und einfache Installation und im Ergebnis eine professionell verarbeitete Terrasse.

DeckWise International B.V. (NL-3812 PM Amersfoort), Halle 13, Stand E98
Ansprechpartner: Bert Toes
Tel.: +31 33 469 1037

Fotos und Videoclips zu den Meldungen finden Sie unter Trendspots/Produktneuheiten