Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecher

Wie gelingt es, aus der Verbindung zwischen einem ehemaligen Fußball-Nationalspieler, dessen Stiftung und einer Messe für Bodenbeläge einen positiven Beitrag für die Zukunft zu generieren? Eine aktuelle Antwort darauf lautet: mit Kunstrasen - denn die Franz Reinkemeier GmbH, Kunstrasenspezialist aus dem ostwestfälischen Rietberg, unterstützt aktiv die Christoph Metzelder Stiftung zur Förderung der Entwicklung von Kindern, die in prekären Lebensumständen aufwachsen. Auf der DOMOTEX 2019 in Hannover wird Christoph Metzelder seine Stiftung und konkrete Projekte vorstellen. Vor allem wird er über die Notwendigkeit sprechen, so früh wie möglich damit zu beginnen, Kinder, die an oder unterhalb der Armutsgrenze leben, zu begleiten.

Dafür bildet die Messe und ihr diesjähriges Leitmotiv "CREATE'N'CONNECT" - verbunden mit der Frage, wie wir in Zukunft zusammen wohnen, leben und arbeiten werden - den idealen Rahmen. "Die Gesellschaft von morgen ist die Gesellschaft, die wir mit unserem Verhalten heute kreieren. Damit wir da über alle Gesellschaftsschichten hinweg gute Ergebnisse verzeichnen können, ist es wichtig, die Schwächsten der Gesellschaft bereits heute im Blick zu behalten und gezielt für ein erfolgreiches Morgen zu fördern", sagt der Stiftungsgründer.

Warum speziell das Produkt Kunstrasen zur Förderung der Stiftung herangezogen wurde, erläutert Bernhard Reinkemeier, Inhaber der gleichnamigen GmbH: "Kunstrasen ist heute weich und hochwertig und sattgrün - und erfährt aktuell einen großen Boom. Diesen Trend nutzen wir, um etwas Gutes zu tun. Die Christoph Metzelder Stiftung leistet großartige Arbeit und setzt aus unserer Sicht genau am richtigen Punkt an!" Und Christoph Metzelder ergänzt: "Um unsere Projektarbeit weiterführen und ausbauen können, brauchen wir finanzielle Mittel, die wir zu großen Teilen aus Spenden generieren. Kooperationen wie mit der Franz Reinkemeier GmbH helfen uns ungemein. Wir freuen uns deshalb über viele interessierte Besucher auf der DOMOTEX - je mehr desto besser."
Christoph Metzelder ist am Freitag, 11. Januar, von 12.30 bis 14.45 Uhr, auf dem Messestand.