Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecher

Für moderne Vinyl- und Designböden sprechen eine Reihe von Vorteilen: Sie sind robust, leicht zu verlegen, und sie stehen für eine abwechslungsreiche Optik. Zusammen mit der passenden Verlegeunterlage bieten sie zudem einen hervorragenden Schallschutz. Die STEICO, die ökologische Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen entwickelt, produziert und vertreibt und sich als innovative Systemanbieterin für den ökologischen Hausbau etabliert hat, bietet nun mit der neuen Verlegeunterlage STEICOunderfloor LVT ab sofort auch eine Lösung für erstklassigen Schallschutz bei den Luxury Vinyl Tiles.

STEICO hat als europäischer Marktführer im Segment der Holzfaser-Dämmstoffe die stabilen Holzfaser-Dämmplatten speziell für die schwimmende Verlegung von Vinylböden- und Designbodenbelägen der MMFA-Unterlagsgruppe 2 optimiert, wodurch eine Trittschalldämmung von 19 Dezibel erreicht werden soll. Dank einer geringen Plattendicke von 2,3 Millimeter eignet sich STEICOunderfloor LVT sowohl für Neubau- als auch für in der Aufbauhöhe begrenzte Sanierungsprojekte. Die hohe Druckfestigkeit der Holzfaser-Dämmplatten soll einerseits für höchste Sicherheit sorgen, während eine speziell strukturierte Unterseite gleichzeitig kleinere Unebenheiten im Untergrund ausgleicht. Das gewählte Plattenformat von 790 x 590 Millimetern sorgt in den meisten Fällen für eine zügige Verarbeitung, für passgenaue Zuschnitte reicht zudem ein einfaches Cuttermesser.

STEICO SE (D-85622 Feldkirchen)
Website: www.steico.com