Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecher

Wer auf der Suche nach einer ganz individuellen Lösung für sein Zuhause ist, der wird dank der enormen Vielfalt an Möglichkeiten, die auf der DOMOTEX 2018 in Hannover dargeboten wird, ganz sicher fündig werden. Was alleine die SWISS KRONO Tec AG aus Luzern mit ihrem Messe-Portfolio in Hannover auffährt, dürfte den meisten Ansprüchen bei weitem genügen: "Wir ermöglichen es, mit unseren neuen Dekoren und Oberflächen individuelle Wünsche und Wohnwelten in die Realität umzusetzen", sagt Max von Tippelskirch, Chief Strategy and Communications Officer der SWISS KRONO GROUP. "Wir können mit unseren Produkten das Bedürfnis nach Einzigartigkeit perfekt befriedigen." Zu den in Hannover präsentierten Highlights der multinationalen SWISS KRONO GROUP gehören vor allem die folgenden vier Neuheiten aus vier verschiedenen Ländern: KRONOTEX, KRONOSWISS, KRONOPOL und KRONOSTAR.

KRONOTEX ist der deutsche Beitrag dieses Neuheiten-Quartetts. Die Kollektion überzeugt mit traditionellen und mutigen Dekoren, drei neuen Synchronoberflächen und einem neu entwickelten Allover-Mattblech. Die Schweizer selbst tragen die KRONOSWISS Kollektion bei. Sie bietet diverse kontrastreiche Dekore und einen gekonnten Mix aus hellen und dunklen Nuancen innerhalb eines Dekors. Unter der Marke KRONOPOL floors präsentiert die polnische Dependance von SWISS KRONO die drei Kollektionen AURUM, PLATINIUM und FERRUM. Allein KRONOPOL PLATINIUM FLOORING umfasst dabei mehr als 20 Design- und Strukturneuheiten.Der russische SWISS KRONO Standort schließlich präsentiert KRONOSTAR, ein Produktsortiment, das auf mehr als 40 Positionen aktualisiert wurde: Darunter befinden sich 27 Dekorneuheiten in allen Stärken zwischen 7 und 12 Millimeter.