Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecher

Die Gründung des familiengeführten Spezialisten für Holzböden CP Parquet aus dem italienischen Crespano del Grappa vor nunmehr 37 Jahren entsprang der Liebe zur Natur und zur Qualität. Die ausschließliche Verwendung herausragender Holzarten zur Schaffung raffinierter Holzböden am oberen Ende des Marktes und sicherzustellen, dass diese nachhaltig sind und dem Menschen nicht schaden - das ist und bleibt die Maxime von CP Parquet. Um das zu gewährleisten, erfolgt der gesamte Bearbeitungsprozess ausschließlich in Italien, in unternehmenseigenen Einrichtungen und unter strenger Kontrolle aller Schritte der Produktion. Was bei so viel Herzblut und Sorgfalt am Ende herauskommt, davon können sich die Besucher der DOMOTEX 2019 in Hannover jetzt ein Bild machen.

Insbesondere die Premiere der neuen Kollektion "Shapes" dürfte dort für Aufsehen sorgen. Neue geometrische Muster verleihen den Böden faszinierende, dekorative Effekte, die fantastisch modern und dynamisch anmuten. Durch die Verwendung von Holzelementen in verschiedenen Farben und Formen entstehen Texturen, die aus evokativen modularen Mustern bestehen. So vereinen sich Innovation und Tradition in den originellen Einfällen von CP Parquet zu exklusivem, beeindruckendem Design. Zugleich soll es das Beste der Handwerkskunst zum Ausdruck bringen, da die Kompositionen beim Verlegen von Hand erstellt werden.