Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecher

Die Schweizer NOVORYT AG existiert seit dem Jahr 1989 und befasst sich seit ihrer Gründung mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Ausbesserungsprodukten für unterschiedlichste Oberflächen wie Holz, Laminat, Schichtstoffe, Folien, Kork, Linoleum, Mineralstoffplatten oder auch Keramik. Ziel von NOVORYT war und ist es, Fachleuten professionelle Lösungen an die Hand zu geben, mit denen sie mit möglichst geringem Aufwand erstklassige Resultate erzielen können. So entstanden zahlreiche Produkte, die alle durch ihre hohe Qualität und ihre einfache Handhabung überzeugen. Eines davon ist NOVORYT Forte, eine innovative Spachtelmasse für Ausbesserungen im Massivholzbereich. Mit dem zweifachen Gewinner des "interzum award" für hohe Produktqualität lassen sich sekundenschnell, rationell und einfach Astlöcher, Risse, Holzfehler und ähnliches ausspachteln.

Angeboten wird NOVORYT Forte in Granulat- und Stickform. Mit einem geeigneten Schmelzgerät wird die Masse erhitzt, dann in die schadhafte Stelle eingefüllt und schließlich mit einem Aluminiumblock wieder abgekühlt. Anschließend kann das Holz wie gewohnt weiterbearbeitet werden. Für industrielle Anwender bietet das Unternehmen zudem eigens für NOVORYT Forte konzipierte Anlagen. Auf der DOMOTEX 2019 in Hannover präsentieren die Schweizer darüber hinaus jetzt erstmals sechs neue Farben, die das sowieso schon große Anwendungsspektrum des Produktes nochmals in Richtung "farbenfroh" erweitern sollen.