Anzeige
Anzeige
DOMOTEX 2019, 11. - 14. Januar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >LPS 220 Schraubprofilsystem

LPS 220 Schraubprofilsystem

Optisch dezent und universell einsetzbar.

Logo Prinz, Carl

Aussteller

Prinz, Carl

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo LPS 220 Schraubprofilsystem

Produktbeschreibung

LPS 220 ist ein Schraubprofilsystem für die Verlegung von Parkett und Laminatböden, das sich seit über 25 Jahren bewährt hat.
Handwerker schätzen seine einfache, schnelle Verarbeitung. Zunächst das Basisprofil auf dem Untergrund verschrauben, danach Dämmunterlage und Bodenbelag verarbeiten. Zum Abschluss wird das Oberprofil aufgelegt und mittels Torx-Schrauben im Basisprofil befestigt. Zur sicheren Überbrückung von Estrichfugen sind LPS 220 Profile alternativ inklusive Basisprofil mit breitem Schraubschenkel lieferbar.
LPS 220-Profile sind einfach und schnell zu verlegen. Nach der Montage des Basisprofils und der Verlegung des Bodenbelags wird das Oberprofil einfach aufgelegt, der Doppelsteg des Oberprofils greift dabei über den Schraubkanal des Basisprofils.
Fixiert wird das Profil mit TORX-Schrauben, die mit einem Schraubendreher oder einem Akkuschrauber bei niedrigem Drehmoment angezogen werden. Wenn der Bodenbelag ausgetauscht oder abgeschliffen werden soll, kann LPS 220 problemlos demontiert werden. Nach Abschluss der Bodenbelagsarbeiten können Oberprofil und Schrauben erneut verwendet und im Basisprofil verankert werden.
LPS 220 ist für Belagstärken von 7 - 16 mm geeignet. Übergangs- und Abschlussprofil sind zusätzlich mit einem Basisprofil mit breitem Schraubschenkel zur Überbrückung von Estrichfugen lieferbar. Darüberhinaus bieten Wir dieses System auch in einer Variante für Starkparkett und Dielenböden mit Belagstärken von 14-21 mm an.
LPS 220 ist in fünf Eloxaltönen sowie in drei Standardlängen lieferbar. Ober- und Basisprofil sind inklusive Befestigungsmaterial zusammen schrumpfverpackt.

Produkt-Website

Halle 13, Stand E10

Weitere Produkte von Prinz, Carl

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.