DOMOTEX 2019, 11. - 14. Januar
Startseite>Veranstaltungen>Blogger und Influencer
Design und Lifestyle

Blogger und Influencer

Großen Zuspruch hatten die Vorträge der international bekannten Interior-Design-Bloggerin und Buchautorin Holly Becker von Decor8.

Sie erörterte, wie Aussteller der DOMOTEX mit Bloggern kooperieren können, um ihre Produkte auf dem Markt bekannter zu machen. Zudem diskutierte sie mit weiteren namhaften Bloggern über die Einrichtungstrends der Zukunft.

Blogger und Influencer - Impressionen 2018

Panel-Diskussion mit Holly Becker

Panel-Diskussion mit Holly Becker

Panel-Diskussion mit Holly Becker

Panel-Diskussion mit Holly Becker

Panel-Diskussion mit Holly Becker und weiteren Bloggern

Holly Becker auf der DOMOTEX

Über Holly Becker

Ihr Blog Decor8 zählt zu den beliebtesten Einrichtungsblogs mit 1,5 Millionen Fans und Lesern weltweit. Auf der DOMOTEX wird die in Deutschland lebende US-Amerikanerin am 12. Januar 2018 auf der neuen Sonderfläche Framing Trends in Halle 9 zu erleben sein.

Neben der Arbeit für Decor8 ist die Bloggerin auch als Buchautorin tätig und hat innerhalb der "Decorate"-Reihe bereits vier Bücher veröffentlicht, die weltweit in fast zwanzig Sprachen übersetzt wurden. Ihre Bücher "Lust auf Wohnen", "Holly Beckers wunderbare Wohnideen", "Wohnen mit Blumen" und "Feierlaune" bieten kreative Deko-Ideen und zeigen, wie viel Spaß Einrichten und Wohnen machen kann. "Ich liebe es, alte Dinge mit Neuem zu mixen. Und man sollte beim Dekorieren nie zu ernsthaft sein. Es geht um Freude, nicht um Perfektion!", erklärt die Interior-Designerin.

Becker bietet zudem Onlinekurse für Blogger-Anfänger und -Fortgeschrittene an. Ihren ersten Online-Workshop richtete sie im April 2009 aus und hat im Rahmen ihres Projektes " Blogging Your Way " seitdem weltweit über 10 000 Studenten in den Bereichen Blogging, Social Media, Inneneinrichtung und Fotografie unterrichtet. In den Kursen geht es auch viel um Grundsatzfragen: Wie finden Blogger ihre Nische? Wie läuft der Prozess der Ideenfindung? Welche Methoden der Recherche gibt es? Wie gewinnt man Stammleser? Aber auch rechtliche Fragen und Anleitungen zur optischen Umsetzung sind wichtige Themen. "Ich sehe andere Blogger nicht als Konkurrenten, sondern betrachte uns alle als Teil einer Community", erklärt Becker. "Und die Kurse haben bislang viele Leute in tolle Richtungen gepusht."