DOMOTEX 2019, 11. - 14. Januar
DOMOTEX News

Trendspots zur DOMOTEX 2018

Entdecken Sie die Top-Themen der "World of Flooring" - Folge 1

08.12.2017
UNIQUE YOUNIVERSE: Leitthema der DOMOTEX 2018

Rezeptfreier Stimmungsaufheller
Hellsten Flooring aus dem finnischen Ilmajoki wird auf der DOMOTEX 2018 in Hannover die Premiere von "JAZZ" feiern, einem neuen Dekor für den Tuuli-Fußbodenbelag, das dabei helfen soll, den Alltag durch eine farblich positive Komponente aufzupeppen.

Folgt man den Aussagen des Marketings, bewegen sich Bodenbeläge in einem enorm breiten Spannungsfeld, in dem der praktische Nutzen sowie die hervorgerufenen Emotionen die diametralen Pole bilden. Oft entsteht dabei folgendes Missverständnis: Je praktischer die Eigenschaften eines Bodenbelags ausfallen, umso fader kommt er auch daher. Dass dies ein Trugschluss ist, davon werden sich die Besucher aus aller Welt auf der DOMOTEX 2018 überzeugen können, beispielsweise auf dem Stand des westfinnischen Familienunternehmens Hellsten Flooring. Mit dem neuen Dekor "JAZZ" aus der bewährten Tuuli-Kollektion feiert Hellsten Flooring auf der DOMOTEX 2018 in Hannover die Premiere einer gelungenen Symbiose aus Lebensfreude und praktischem Nutzen.

Letzteren bringt der Tuuli-Fußbodenbelag mit ein. Mit seinem 97-prozentigen Vinylanteil - die übrigen drei Prozent verteilen sich auf Glasfaser und Polyester - ist er sowohl praktisch als auch ausgesprochen wirtschaftlich. Der Belag ist enorm strapazierfähig, wasserabweisend, pflegeleicht und feuerbeständig, zudem sorgt er für eine hervorragende Schall- und Wärmedämmung. Er ist gleichermaßen für private Wohnräume als auch für öffentliche Bereiche geeignet, lässt sich leicht verlegen und ist sofort begehbar. Dank der guten Farb- und UV-Beständigkeit soll sich das Ausbleichen durch Sonnenlicht auf ein Minimum reduzieren, das neue Dekor "JAZZ" ist somit bestens geschützt - gute Voraussetzungen also, dass mit seinen kräftigen - jazzigen! - Farbkombinationen etwas Musik in den Alltag kommt.
Hellsten Flooring Ltd. Oy (FIN-60800 Ilmajoki), Halle 12, Stand E81
Ansprechpartner: Vesa Hellsten
Tel.: +358 6424 1500
Mobil: +358 50 35 37 640
E-Mail: info@hellstenflooring.fi

Der Boden hört an der Wand noch lange nicht auf
yoyo designs aus Nikosia gehört zu den Ausstellern, die das Leitthema der DOMOTEX in Hannover, UNIQUE YOUNIVERSE, mit Leben erfüllen. In Halle 9 präsentieren die Zyprer erstmals ihre einzigartigen Teppichfliesen, die nicht nur am Boden eine gute Figur abgeben.

Erstmals seit ihrer Premiere im Jahr 1989 hat sich die DOMOTEX in Hannover einem Leitthema verschrieben: Das UNIQUE YOUNIVERSE wird sich wie ein roter Faden durch die gesamte Veranstaltung 2018 ziehen und so dem deutlichen Trend zur Individualisierung einen Namen geben. Zentraler Anlaufpunkt für kommende Stilelemente und kreative Produktinszenierungen rund um das Leitthema wird die Halle 9 sein. Dort erzeugen vor allem marken- und lifestyle-orientierte Unternehmen eine facettenreiche Erlebniswelt, die Besuchern als Quelle für Inspirationen dienen soll. Zu den dort ausstellenden Unternehmen gehört auch yoyo designs aus der zyprischen Hauptstadt Nikosia. Neben Holzböden und Teppichen präsentiert yoyo auf der DOMOTEX 2018 erstmals eine Kollektion neugierig machender Teppichfliesen.

Die in der einzigen vollständig integrierten Fabrik Europas produzierten Teppichfliesen sollen Spitzentechnologie mit unvergleichlichen symbolischen Designs vereinen. Angefangen bei der Garnherstellung bis hin zum Lasercut geschieht alles aus einer Hand. Heraus kommen am Ende Teppichfliesen, die laut Aussage der Zyprer auch schwerster kommerzieller Nutzung Stand halten und mit ihren mannigfaltigen Designs den Kunden nahezu unendliche Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen. Und das nicht nur am Boden, auch Wänden können die yoyo-Fliesen völlig neue Dimensionen verleihen.
yoyo designs Ltd. (CY-2414 Nicosia), Halle 9, Stand E16
Ansprechpartner: Georgios Liatsos
Tel.: +357 22210010
Mobil: +357 99220026
E-Mail: create@yoyo-designs.com

Die nächste Freiluftsaison kann kommen!
Vanhoutte Carpets aus West-Flandern präsentiert auf der DOMOTEX 2018 in Hannover erstmals die neue BRUSSELS WEAVE Collection, die dank ihrer robusten Machart aus Polypropylen auch für den Außeneinsatz geeignet ist.

Geht es um Teppiche, schaltet unser Hirn fast automatisch auf innerhäusige Nutzung, man denkt an edles Gewebe aus wertvoller Wolle oder Seide, an moderne Interpretationen klassischer Motive oder an ganz neue Kreationen von Teppichdesignern, deren Beste wie Künstler verehrt werden. Verlässt man jedoch das Haus, assoziiert man mit Bodenbelägen fast ausschließlich wetterfestes Holz, deren nachahmenden Varianten aus Kunststoff oder mineralische Untergründe. Outdoor-Teppiche spielen in unseren Breitengraden, sieht man von Staatsempfängen und Prominentenaufläufen einmal ab, so gut wie keine Rolle. Aber warum eigentlich? Längst gibt es geeignete Materialien und Verfahren, die die Behaglichkeit eines Teppichs problemlos nach draußen transportieren können. Vanhoutte Carpets aus dem belgischen Beveren-Leie hat diesen Trend erkannt und feiert auf der DOMOTEX 2018 in Hannover die Premiere der BRUSSELS WEAVE Outdoor/Indoor Collection.

Vanhoutte Carpets produziert bereits seit vierzig Jahren maschinengefertigte Teppiche, Läufer und Teppichböden aus Polypropylen – ein Material, welches es perfekt versteht, selbst üblem Wetter und harter Beanspruchung zu widerstehen. Die neue BRUSSELS WEAVE Outdoor/Indoor Collection soll genau das verdeutlichen. Die mit einem beidseitig nutzbaren Muster versehenen Strukturteppiche werden in Belgien auf modernsten Maschinen hergestellt und sind so gestaltet, dass sie sich jedem Dekor-Stil anpassen - ganz gleich ob im Büro, im Eingangsbereich eines Hauses oder auf der heimischen Terrasse.

Vanhoutte Carpets N.V. (B-8791 Beveren-Leie), Halle 6, Stand A20
Ansprechpartner: Thierry Vanhoutte
Tel.: +32 56715557
Mobil: +32 475759851
E-Mail: info@vanhouttecarpets.be

Die Schuhe müssen zum Gürtel passen!
Auf der DOMOTEX 2018 in Hannover stellt ter Hürne ein Treppen- und Stufensystem vor, das nicht nur traditionelle Handwerkskunst mit Zeit sparendem Verarbeitungskomfort verbindet, sondern auch Boden und Treppe zu einem harmonischen Ganzen vereint.

Von Fußball-Rekordnationalspieler und Wortspiel-Ikone Lothar Matthäus stammt bekanntermaßen das Mode-Dogma "Die Schuhe müssen zum Gürtel passen!" - wobei Style-Checker bis heute diskutieren, ob es nicht auch umgekehrt sein könnte. Ungeachtet der Reihenfolge lässt sich der an sich nicht dumme Gedanke auch in die Welt der Bodenbeläge übertragen. Nach Ansicht von ter Hürne, Spezialist für hochwertige Boden- sowie Wand- und Decken-Produkte, erzeugt eine Treppe, die den angrenzenden Boden nahtlos fortsetzt, optisch einen fließenden Übergang und somit eine stilvolle Harmonie des Wohnraums. Das Zusammenspiel aus Treppenstufen und Boden sei in der Lage, so das Unternehmen, der Innenarchitektur eine besondere Ästhetik zu verleihen. Diesen Gedanken aufgreifend und auf praktische Weise umsetzend, präsentieren die Münsterländer auf der DOMOTEX 2018 in Hannover ihr neues ter Hürne Treppen- und Stufensystem.

Das neue Treppen- und Stufensystem eröffnet sowohl beim Neubau als auch bei Renovierungen vielfältige Möglichkeiten für eine zeitgemäße Raumgestaltung. Das Besondere der bei Bedarf kopfseitig geschlossenen Stufenelemente liegt dabei in dem durchgängigen Holzmaserungsverlauf der Trittfläche, der bis in die Kopfkante weitergeführt wird. Bei einseitig offenen Treppen entsteht so der Eindruck, dass die Stufe aus einem durchgängigen Stück Massivholz gefertigt wurde. Aber auch beim Verarbeitungskomfort kann das neue Treppen- und Stufensystems punkten, entfällt doch gegenüber herkömmlichen Systemen das bauseitige Anpassen der Kopfkanten-Verleistung während der Montage. "Unsere vorkonfektionierten ter Hürne-Bauteile sorgen auf der Baustelle für eine effiziente Zeit- und somit auch Kostenersparnis - ein Sägen, Schleifen und Leimen bei der Montage der Verleistung entfällt somit vollständig," erklärt Produktmanager Ludger Klein-Menting.

ter Hürne GmbH & Co. KG (D-46354 Südlohn), Halle 12, Stand B32
Ansprechpartner: Carlos Pauly
Tel.: +49 2862 701-164
E-Mail: carlos.pauly@terhuerne.de

Von Hannover in die Welt!
Die Wittener ARDEX GmbH, Weltmarktführerin bei hochwertigen bauchemischen Spezialbaustoffen, nutzt die Internationalität der DOMOTEX 2018 in Hannover, um eine ganzjährige Kampagne zu starten, die das Thema "Boden" ins Zentrum rückt.

Auch wenn die Zeiten aktuell nicht mehr ganz so sicher erscheinen, wie noch vor ein paar Jahren - die Ära der klassischen Kriegsrhetorik dürfte zumindest bei uns im Lande endgültig vorbei sein. Von ein paar Ewiggestrigen vielleicht einmal abgesehen. Angesichts einer solchen Entwicklung sollte es auch dem politisch Korrektesten unter uns möglich sein, der großen "Offensive Boden", mit der die Wittener ARDEX GmbH ins Geschäftsjahr 2018 starten wird, mit einem Augenzwinkern zu begegnen. Mit diesem Wortspiel möchte die Weltmarktführerin bei hochwertigen bauchemischen Spezialbaustoffen uns nichts Anderes sagen, als dass sie im nächsten Jahr alles dafür zu tun gedenkt, damit Beläge dableiben, wo sie in der Regel hingehören - auf dem Boden nämlich.

Auf der DOMOTEX 2018 in Hannover startet die Offensive der Wittener mit einem neuen Sortiment an Bodenbelagsklebstoffen. Im Laufe des Jahres sollen dann weitere neue Produkte und Systemergänzungen hinzukommen. Darüber hinaus plant das Familienunternehmen im kommenden Jahr mit zahlreichen neuen Außendienst- und Technikmitarbeitern speziell für den Bodenbereich die Betreuung auf den Baustellen und im Fachhandel auszubauen.
ARDEX GmbH (D-58453 Witten), Halle 13, Stand F20
Ansprechpartnerin: Janin Dorloff
Tel.: +49 2302 664-598
E-Mail: Janin.Dorloff@ardex.de

Aus Alt mach Neu!
RZ, eine Marke der Ulmer Uzin Utz AG, präsentiert auf der DOMOTEX 2018 in Hannover diverse Lösungen zur effektiven Oberflächensanierung von elastischen Bodenbelägen, darunter erstmals auch den innovativen Versiegelungslack RZ Turbo Protect Color.

Selbst der schönste und strapazierfähigste Bodenbelag kommt irgendwann in die Jahre. Leider lassen veraltete Designs und Abnutzungserscheinungen bei elastischen Bodenbelägen bisher nur eine Lösung zu - die komplette Erneuerung. Doch gerade in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen und Behörden, aber auch in Büros und Arztpraxen geht das meist mit einem extrem hohen Aufwand und Nutzungsausfall der Räumlichkeiten einher. Dieses Problem hat RZ, eine Marke der Uzin Utz AG, nicht nur erkannt, sondern gleich auch gelöst: Auf der DOMOTEX 2018 in Hannover präsentieren die Ulmer erstmals ihren farbigen Versiegelungslack RZ Turbo Protect Color.

Der farbige Versiegelungslack RZ Turbo Protect Color ermöglicht die blitzschnelle Realisierung neuer Designideen und Farbkonzepte auf dem bisherigen Boden, ganz ohne Umbauarbeiten. Darüber hinaus präsentiert der Reinigungs- und Pflegespezialist RZ in Hannover zwei weitere Produkte zur effektiven Oberflächensanierung von elastischen Bodenbelägen. Der 2-Komponenten-Versiegelungslack RZ Turbo Protect Plus gewährleistet einen effektiven Langzeitschutz, und mit dem UV-härtenden Oberflächensystem RZ X-Light ist eine hoch belastbare Bodenversiegelung ohne Nutzungsausfall möglich.
RZ – Eine Marke der Uzin Utz AG (D-89079 Ulm), Halle 13, Stand C26
Ansprechpartner: Marc Lunkenheimer
Tel.: +49 731 4097-4729
E-Mail: marc.lunkenheimer@uzin-utz.com

Wenn sich am Ende alles zum Guten fugt!
"EasyFillPro" der Ditzinger LOBA GmbH, ausgezeichnet als "sehr emissionsarm" mit dem GEV-EMICODE EC-1 Siegel, gehört nicht nur zu einer neuen Generation nachhaltiger wasserbasierter Fugenkitte, der Kitt soll auch durch herausragende Produkteigenschaften überzeugen.

Eine Fuge an sich ist nichts Schlechtes. Unter musikalischen Gesichtspunkten kann man sie mitunter sogar genießen. Geht es jedoch um Fugen im Parkett, gehören diese unbedingt geschlossen - und das möglichst so, dass man anschließend nicht mal mehr ahnt, dass es dort Fugen gegeben hat. Spezialist auf diesem Gebiet ist die LOBA GmbH & Co. KG aus Ditzingen. Mit ihrer seit Kurzem erhältlichen Neuentwicklung EasyFillPro erobern die Schwaben nach eigener Aussage gerade den Markt in rasantem Tempo. Wer sich persönlich von der Leistungsfähigkeit des neuen Fugenkitts überzeugen möchte, dem sei ein Besuch des LOBA-Standes auf der DOMOTEX 2018 in Hannover angeraten.

Durch ihre herausragende Füllkraft verschließt die wasserbasierte Holzkittlösung EasyFillPro selbst große Fugen bei nur einmaligem Auftrag. EasyFillPro wird mit möglichst feinem Holzschleifstaub der verlegten Holzart angeteigt - je feiner das Schleifmehl, desto besser die Spachtelfähigkeit und Haftung in der Fuge. In Kombination mit dem beigemengten Schleifstaub nähert sich das "Chamäleon" von LOBA ideal der Farbe des Bodens an, selbst bei exotischen Hölzern: "Der EasyFillPro passt farblich perfekt zum jeweiligen Holzboden, ein wesentlicher Vorteil gegenüber vergleichbaren Produkten", zeigt sich beispielsweise Sascha Rühl von der Fußboden Sauer GmbH in Weilburg beeindruckt.
LOBA GmbH & Co. KG (D-71254 Ditzingen), Halle 13, Stand B17
Ansprechpartnerin: Alexandra Wiest
Tel.: +49 7156 357-171
E-Mail: alexandra.wiest@loba.de

Fotos und Videoclips zu den Meldungen finden Sie unter Trendspots

spacer_bg
spacer_bg

Kontaktieren Sie uns

spacer_bg