Anzeige
DOMOTEX 2018, 12. - 15. Januar
Parkett-, Holzfußböden

Parkett Star 2017 – Branchenbeste glänzen mit Kreativität und Tatkraft

Auf der DOMOTEX wurden am 15. Januar 14 Unternehmer und Unternehmen mit dem renommierten Branchenpreis Parkett Star 2017 ausgezeichnet.

15.01.2017
Preisverleihung_Parkett Star 2017

Hannover. Auf der DOMOTEX, internationale Leitmesse für Teppiche und Bodenbeläge in Hannover, wurden am Sonntag, 15. Januar, 14 Unternehmer und Unternehmen aus Handel und Handwerk für ihr herausragendes Engagement bei der Vermarktung von Parkett mit dem renommierten Branchenpreis Parkett Star 2017 ausgezeichnet. Für sein Lebenswerk geehrt wurde Johannes Schulte, geschäftsführender Gesellschafter der Meisterwerke.

Das Parkett Magazin verlieh den Parkett Star im Rahmen der DOMOTEX bereits zum sechsten Mal an Unternehmen aus dem Holz- und Baustoffhandel sowie dem Parkettlegerhandwerk. Die Gewinner waren zuvor von einer hochkarätigen Jury mit Vertretern aus Industrie und Handelskooperationen gewählt worden. Als bestes Fachgeschäft ausgezeichnet wurde Parkettum Römmich (Göttingen). Preise für die besten Geschäftsum- beziehungsweise -neubauten gingen an Parga Wohnkonzept (Braunschweig) und Max Schierer (Straubing). Als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb prämiert wurde Wilfried Husnik (Laatzen).

Sonderpreise erhielten Floor-Concept (Höchheim) für gelebte Integration sowie Holz-Studio Oberacher (Oberndorf) für unternehmerischen Mut. Höhepunkt der festlichen Preisverleihung war die Ehrung von Johannes Schulte, geschäftsführender Gesellschafter der Meisterwerke Schulte in Rüthen, mit dem Parkett Star für das Lebenswerk. Mit ihm würdigt die Jury einen visionären Unternehmer, der aus einer lokalen Tischlerei einen Global Player mit Strahlkraft über die Grenzen hinweg schuf und mit seinen Entwicklungen darüber hinaus die Branche insgesamt voranbrachte.

Der Parkett Star ist eine Initiative pro Parkett, in die Handwerk, Handel und Industrie gleichermaßen eingebunden sind. Ausgelobt wird der Branchenpreis seit 2011 vom Parkett Magazin, Europas großer Fachzeitschrift für Holz-, Kork-, Laminat- und Designböden aus dem Hamburger SN-Verlag.

Liste der Preisträger:

Bestes Parkett-Fachgeschäft im Handwerk: Parkettum Römmich (Göttingen)
Beste Parkett-Abteilung im Holzhandel: Hirsch Boden–Decke–Wand (Donauwörth)
Beste Parkett-Abteilung im Baustoffhandel: Baustoff Mill (Frammersbach)
Bester Geschäftsumbau/Neubau im Handwerk: Parga Wohnkonzept (Braunschweig)
Bester Geschäftsneubau im Baustoffhandel: Max Schierer (Straubing)
Vorbildlicher Ausbildungsbetrieb: Wilfried Husnik (Laatzen)
Bester Internetauftritt im Handwerk: Abker (Melle)
Bester Internetauftritt im Holzhandel: Holz Rentsch (Dresden)
Vorbildliche Werbung für Parkett: Babschanik (Ebersbach)
Bestes Kundenevent: Holzland Wischmann (Witten)
Vorbildliche Kooperation mit anderen Gewerken: Wohnraumprofi Pluswerker (Nürnberg)
Sonderpreis für gelebte Integration: Floor-Concept (Höchheim)
Sonderpreis für unternehmerischen Mut: Holz-Studio Oberacher (Oberndorf, Österreich)
Ehrenpreis für das Lebenswerk: Johannes Schulte

Die Portraits sämtlicher Preisträger sind online abrufbar unter: goo.gl/O7z69Y

spacer_bg
spacer_bg

Kontaktieren Sie uns