Anzeige
DOMOTEX 2018, 12. - 15. Januar
Startseite>News>Artikel
Young Designer

Young Designer Trendtable at Work

Fünf internationale Designstudios arbeiten für die DOMOTEX 2017 an den Bodentrends der Zukunft und gewähren Einblick in den "Work in Progress"

30.09.2016
Young Designer Trendtable

Die neue Initiative der DOMOTEX, bei der sich fünf junge Designstudios mit der Zukunft der Bodengestaltung beschäftigen, nimmt Formen an. Hanne Willmann aus Deutschland, Bilge Nur Saltik aus der Türkei/England, Klaas Kuiken aus den Niederlanden, Victoria Wilmotte aus Frankreich sowie Jane Briggs und Christy Cole aus Schottland geben Einblick in ihre Arbeitsprozesse und erklären, worum es ihnen geht.

Im Juli fand das Kickoff-Treffen des "Young Designer Trendtable" im Atelier von Mentor und Designer Stefan Diez in München statt. Seitdem wird geforscht, experimentiert, gearbeitet, um aktuelle Trends für die Bodenbranche aufzuspüren und dieser neue Impulse zu geben. Im Januar 2017 können sich die DOMOTEX-Besucher von den Ergebnissen inspirieren lassen sowie in einer Panel-Diskussion mit den Designern austauschen.

Das neue Konzept "Young Designer Trendtable" ist Teil der Innovations@DOMOTEX. Das erfolgreiche Format wird 2017 zum vierten Mal ausgerichtet. Aussteller können zuvor ihre Produktneuheiten einreichen – die von einer Jury ausgewählten Produkte werden auf der DOMOTEX 2017 auf Sonderflächen in Szene gesetzt. Der Trendtable erweitert das Format um ein zukunftsweisendes Element.

Anzeige