Anzeige

DOMOTEX 2018, 12. - 15. Januar

DOMOTEX 2018, 12. - 15. Januar
Startseite>Messe>Leitthema UNIQUE YOUNIVERSE
Leitthema 2018

UNIQUE YOUNIVERSE

Erstmals wird es zur DOMOTEX 2018 ein Leitthema geben, das sich wie ein roter Faden durch die gesamte Veranstaltung ziehen wird – in der Kommunikation im Vorfeld und auf dem Gelände. Damit erhält das Thema Bodenbelag eine noch viel stärkere Strahlkraft.

UNIQUE YOUNIVERSE steht für den starken Trend zur Individualisierung. Produkte und Dienstleistungen werden zunehmend personalisiert bzw. für individuelle Bedürfnisse angefertigt.
Auch wollen Kunden in Zukunft noch intensiver am Entwicklungsprozess neuer Produkte beteiligt werden. Neue innovative Technologien machen zudem einzigartige personalisierte Kundenerlebnisse möglich.

Auf der DOMOTEX 2018 werden genau diese Themen für die Bodenbelagsbranche inszeniert, diskutiert und prominent in den Fokus gerückt.

Framing Trends: Kreative Erlebniswelt rund um das Leitthema

Kreative Produktinszenierungen, inspirierende Räume und spannende Nachwuchsprojekte (Bild:Studio Brieditis & Evans)

Die neusten Trends und kreativen Produktinszenierungen rund um das Leitthema 2018 werden auf der DOMOTEX in Halle 9 zu sehen sein. Dort werden marken- und lifestyle-orientierte Unternehmen sowohl im Ausstellungsbereich als auch auf der Sonderfläche "Framing Trends" eine facettenreiche Erlebniswelt zeigen, die Besuchern als zentrale Anlaufstelle und Quelle für Inspirationen dienen wird.

Die Sonderfläche "Framing Trends" ist in vier Module gegliedert, die von Anbietern unterschiedlicher Disziplinen bespielt werden.

In den "Flooring Spaces" zeigen Unternehmen aus der Bodenbelagsbranche kreative Produktinszenierungen zu UNIQUE YOUNIVERSE. In den "Living Spaces" inszenieren Aussteller mit Partnerunternehmen aus dem Interior Design Räume und Lifestyle-Welten. Unter der Bezeichnung "NuThinker" zeigen Studenten, Nachwuchsdesigner und Start-ups ihre innovativen Ideen. Das Modul "Art & Interaction" zeigt Inszenierungen aus Kunst und Design, die das Leitthema spielerisch aufbereiten und sinnlich erlebbar machen.

Bewährte Elemente wie die Talks, Guided Tours und Meeting Areas ergänzen das Angebot.

Anzeige