Anzeige
DOMOTEX 2019, 11. - 14. Januar
DOMOTEX 2018

Besucherstimmen

Wie ist die Resonanz zur DOMOTEX 2018? Die Besucher ziehen ein äußerst positives Fazit der diesjährigen Ausgabe der weltweit wichtigsten Messe für Teppiche und Bodenbeläge.

Michael Kovac, Einkaufsleiter, Bodenbeläge & Zubehör, SÜDBUND – Einkaufsverband für Heimtextilien eG, Backnang, Deutschland

"Als Südbund sind wir jedes Jahr auf der DOMOTEX. Dieses Jahr haben wir zum ersten Mal eine Delegationsreise für unsere Mitglieder auf die DOMOTEX organisiert. Wir waren begeistert und konnten viele interessante Anregungen bekommen sowie die neuesten Entwicklungen in Sachen Bodenbelag entdecken. Für uns steht jetzt schon fest: Wir kommen in 2019 gerne auch mit einer größeren Gruppe wieder."

AIT-Delegation:

Mathias Eichhorn, dagli atelier d’architecture, Luxemburg

AIT-Delegation auf der DOMOTEX 2018
Die AIT-Delegation auf der DOMOTEX 2018

"Die DOMOTEX bietet mit ihrer Trendschau im Unique Youniverse mit verschiedenen Ausstellungen zu aktuellen Fragen eine tolle Gelegenheit für Trendscouting. Aus dem Angebot haben wir neben den bewährten innovativen Produktlösungen für den Objektbereich einiges an neuen kreativen Textilien aufgespürt, die außer Intellekt auch unsere Sinnlichkeit ansprechen. Wir lieben es, neue Trends zu fühlen und aufzuspüren!"

Gunnar Seel, Seel Bobsin Partner Design‐Konzeptionen, Hamburg, Deutschland

"Die DOMOTEX gewinnt durch die zentrale Sonderfläche als Raum für Kommunikation, Begegnung und gleichzeitig Ruhepol... Die Kombination von Forschung/Lehre, Produktanwendungen, kreativen Installationen und gastronomischen Angeboten unterstreicht innerhalb einer räumlichen Klammer die Bedeutung des UNIQUE YOUNIVERSE als zentraler Marktplatz und Knotenpunkt für die DOMOTEX..."

Karen Kühl, ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG, Hamburg, Deutschland

"„Die DOMOTEX ist eine mir schon lange bekannte Messe, die ich schon zu Studienzeiten besucht habe. Sie stand jedoch nie als Nummer 1 auf meiner Messeliste und ich war, ehrlich gesagt, in den letzten Jahren nicht mehr dort. Die Konkurrenz zu anderen deutschen Messen im Januar ist doch recht groß.

Mit diesem Abstand war ich jedoch in diesem Jahr mehr als überrascht über die positive und enorme Entwicklung der Messe. Obwohl die DOMOTEX nach wie vor zum größten Teil an den Groß- und Einzelhandel orientiert ist, bietet sie auch für Architekten und Innenarchitekten gute Gründe für einen Besuch. Mehr als 1.600 Aussteller sind schon beeindruckend. Fast alle Firmen stellen sich sehr professionell dar, wozu bei den kleineren Ausstellern auch die übergeordneten Gesamtkonzepte helfen. Neben der neuen Hallenstruktur habe ich auch die (zusammenhängende) Geländebelegung als hilfreich bei einer besseren Orientierung empfunden. Eine vorherige Vorbereitung vor dem Besuch ist allerdings unumgänglich. Die Orientierung auf der Internetseite der Domotex ist dafür recht gut aufgebaut.

Das spannende Rahmenprogramm in Halle 9 hat mir besonders gut gefallen. Hier werden Architekten und Designer direkt angesprochen und eine Verbindung zur Industrie hergestellt.

Die Vorträge waren interessant, informativ und hochkarätig (ich habe am Sonntag mehrere besucht). Die starke Bewegung im Markt mit Produktinnovationen, Kreativität im Design, Materialentwicklungen, intelligenter Ausrüstung, dem Bedürfnis nach Neuem, Individuellem bei gleichzeitiger Globalisierung und unmittelbarer Lieferbarkeit wurde einfallsreich und interessant dargestellt. Hier zeigt sich auch noch einmal die Notwendigkeit einer gemeinsamen Zusammenarbeit von Entwicklung, Planung, Herstellung, Logistik und Verkauf um dem Verbraucher/ Kunden/ Bauherrn zu helfen, der bei der Vielfalt und Komplexität normalerweise überfordert ist.

Insgesamt ziehe ich ein sehr positives Résumée. Die Messe sollte unbedingt eine Fachmesse bleiben (falls da mal etwas anderes überlegt werden sollte), so kann man den Besuch auch ohne Stress gut aufs Wochende legen und die Aussteller bleiben motiviert.

Ich würde mir wünschen, die Messe für Architekten und Planer noch attraktiver zu machen, dabei auch Hersteller, Entwickler und Planer noch mehr zusammenzubringen. Die Unique Youniverse ist da eine gute und zentrale Plattform."

Julia Erdmann, JULIA ERDMANN, Hamburg, Deutschland

"Auf der DOMOTEX habe ich einen guten Überblick über die Neuheiten im Bereich der Bodenbeläge bekommen, vor allem auch über die Produkte von internationalen Herstellern, die sonst in Deutschland nicht so präsent sind.
Besonders interessant für mich waren bislang noch nicht so oft gesehene Produkte wie z.B. Kork (Wicanders) oder interessante Oberflächen aus recycelten Materialien, z.B. Von Papilio.

Der Unique Universe Bereich war sehr gelungen."