DOMOTEX 2019, 11. - 14. Januar
Startseite>Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Im Allgemeinen können Sie alle Internetseiten der Deutschen Messe AG aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person liefern zu müssen. Gelegentlich benötigen wir jedoch persönliche Daten wie z. B. Ihren Namen und Ihre Anschrift, um unseren Service optimal für Sie nutzbar zu machen.
In diesen Fällen weisen wir Sie zuvor darauf hin und holen - soweit erforderlich - Ihre Einwilligung hierfür ein.


Unsere Cookie-Richtlinie

Allgemeine Informationen zum Einsatz von Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unsere Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wir verwenden sowohl sogenannte temporäre Cookies, die mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden ("Session Cookies"), als auch persistente (dauerhafte) Cookies.

Sie haben die Wahl, ob Sie das Setzen von Cookies zulassen möchten. Änderungen können Sie in Ihren Browsereinstellungen vornehmen. Sie haben grundsätzlich die Wahl, ob Sie alle Cookies akzeptieren, beim Setzen von Cookies informiert werden oder alle Cookies ablehnen wollen. Sofern Sie sich für die letzte Variante entscheiden, ist es möglich, dass Sie unser Angebot nicht vollständig nutzen können.

Bei dem Einsatz von Cookies ist zwischen den zwingend erforderlichen Cookies und den für weitergehende Zwecke (Messung von Zugriffszahlen, Werbezwecke) zu unterscheiden.

Zwingend erforderliche Cookies bei Nutzung der Webseite

Wir setzen Session-Cookies auf unseren Webseiten ein, die für die Nutzung unserer Webseiten zwingend erforderlich sind. Darunter fallen Cookies, die es uns ermöglichen, Sie wiederzuerkennen, während Sie die Seite im Rahmen einer einzelnen Session besuchen. Diese Session-Cookies tragen zur sicheren Nutzung unseres Angebotes bei, etwa indem sie die sichere Abwicklung der Warenkorbfunktion und des Bezahlvorgangs ermöglichen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO].

Einsatz von Cookies mit Ihrer Einwilligung:

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht zu den Cookies, die von uns mit Ihrer zu Beginn der Nutzung der Webseite erteilten Einwilligung eingesetzt werden (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO). Bei jeder Darlegung des Einsatzes finden Sie zudem eine Opt-Out-Möglichkeit. Hierbei handelt es sich um Cookies zur Erfassung des Nutzungsverhaltens unserer Webseite sowie um Cookies, die für Werbezwecke eingesetzt werden.

Einsatz von Cookies zur Erfassung des Nutzungsverhaltens (Tracking):

Der Einsatz von Tracking-Cookies ermöglicht es uns, User bei einem erneuten Zugriff auf unsere Webseite wiederzuerkennen und so Nutzungsvorgänge einer intern vergebenen Kennziffer (Pseudonym) zuzuordnen. So können wir wiederholte Zugriffe auf unserer Webseite erfassen und zusammenhängend analysieren. Konkret werden folgende Tracking-Cookies eingesetzt:

Econda Analytics:

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Technologien der econda GmbH Daten über den Zugriff auf diese Webseite erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. IP-Adressen werden unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht.

Rechtsgrundlage für die Speicherung des Cookies ist die erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Die weitere Auswertung der erhobenen Daten über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen

Der Widerspruch gilt nur für das Gerät und den Webbrowser auf dem es gesetzt wurde, bitte wiederholen Sie ggf. den Vorgang auf allen Geräten. Wenn Sie das Opt-out-Cookie löschen, werden wieder Anfragen an econda übermittelt.

Der Widerspruch gilt nur für das Gerät und den Webbrowser auf dem es gesetzt wurde, bitte wiederholen Sie ggf. den Vorgang auf allen Geräten. Wenn Sie das Opt-out-Cookie löschen, werden wieder Anfragen an econda übermittelt.

Google Analytics:

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework . Rechtsgrundlage für die Speicherung des Cookies ist die erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Die weitere Auswertung der erhobenen Daten mittels Google Analytics erfolgt über einen Zeitraum von zwei Jahren auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Nähere Informationen hierzu finden Sie auch unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Twitter Ads Conversion-Tracking:

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm "Twitter Ads" und in dessen Rahmen das Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Twitter geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Twitter gibt Ihre privaten, persönlichen Informationen ohne Ihre Genehmigung nicht an Werbekunden weiter. Werbekunden erhalten z. B. Berichte, in denen aufgeführt wird, wie viele Nutzer eine Anzeige gesehen oder auf eine Anzeige geklickt haben, die jedoch keine Auskunft darüber geben, wer sie gesehen bzw. darauf geklickt hat. Diese Berichte enthalten lediglich verdichtete, öffentliche oder nicht personenbezogene Daten. Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Twitter und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Twitter Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von Twitter Ads-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten werden, dienen dazu, Berichte zu erstellen, in denen aufgeführt wird, wie viele Nutzer eine Anzeige gesehen oder auf eine Anzeige geklickt haben, die jedoch keine Auskunft darüber geben, wer sie gesehen bzw. darauf geklickt hat. Diese Berichte enthalten lediglich verdichtete, öffentliche oder nicht personenbezogene Daten. Darüber hinaus unterstützt Twitter die Option "Do Not Track (DNT)" (Nicht verfolgen). Wenn Sie die DNT-Option im Browser aktiviert haben, führt Twitter keine Zuordnung zwischen Ihrem Account und browserbezogenen Informationen durch, um maßgeschneiderte Anzeigen für Sie zu schalten. Weitere Informationen zu DNT und dazu, wie Sie diese Option im Browser aktivieren können, finden Sie hier: http://optout.aboutads.info

Alternativ können Sie hier Ihre persönlichen Twitter-Einstellungen anpassen: https://twitter.com/personalization

Einsatz von Cookies für Werbezwecke:

Wir setzten Cookies für Marketingzwecke ein, etwa um Werbung an den Interessen eines Webseitenbesuchers auszurichten. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Häufigkeit der Anzeige zu begrenzen und die Effektivität einer Anzeige zu messen. So wird erfasst, welche Webseiten und welche Artikel angeklickt wurden. So können wir Informationen über die Nutzungsgewohnheiten erfassen, um eine interessenorientierte Werbung auszusteuern. Diese Informationen werden mit Dritten geteilt. In diesen Fällen werden die Cookies regelmäßig durch den Werbepartner direkt gesetzt.

Konkret werden folgende Cookies gesetzt:

Google Remarketing

Zusätzlich zum AdWords Tracking nutzen wir auch Google Remarketing. Hierbei handelt es sich um ein Retargeting, somit um die Auslieferung interessenbasierter Werbung auf anderen Werbeflächen außerhalb unseres Angebotes auszuliefern. Durch diese Anwendung können Ihnen nach Besuch unserer Website bei Besuch weiterer Websites Werbeanzeigen zu den vorher auf unsere Webseite angesehenen Diensten / Produkten eingeblendet werden. Das in Ihrem Browser gespeicherter Cookie dient der Wiedererkennung. So kann von Google aufgrund Ihres vorherigen Besuchs auf unserer Website das Interesse an bestimmten Produkten erfasst und für die zielgerechte Ausspielung von Werbung auf anderen Webseiten verwendet werden. Eine Zusammenführung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google eine Pseudonymisierung beim Remarketing eingesetzt.

Der Einsatz dient dazu, Ihnen interessengerechte Werbung schalten zu können und für unsere Produkte zielgerichtet zu werben. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Cookies ist die erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Die weitere Auswertung der erhobenen Daten über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Wenn Sie nicht wünschen, dass auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbeanzeigen angezeigt werden, können Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren oder dies unter folgendem Link für die Zukunft an Google mitteilen: https://www.google.com/settings/ads/onweb/ .

DoubleClick by Google

Diese Webseite nutzt das Online Marketing Tool DoubleClick by Google, ein weiteres Angebot der Firma Google. DoubleClick setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Informationen.

Durch die Implementierung dieser Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Bitte beachten Sie, dass es dabei zu Datenverarbeitungen außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes kommen kann. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Wir haben zudem keinen Einfluss auf den Umgang und die weitere Verwendung der Daten durch Google. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Seite https://www.google.de/settings/ads/ aufrufen. Weitere Informationen zu DoubleClick by Google erhalten Sie unter: https://www.google.de/doubleclick/ und zum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ . Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) besuchen unter http://www.networkadvertising.org/ .

Outbrain

Wir nutzen auch das Angebot der Outbrain Inc., 39 West 13th Street, 3rd floor, New York, NY 10011, die eine Retargeting-Funktion zur Verfügung stellen. Dadurch können Nutzern unserer Website sowie anderer Websites, die Outbrain nutzen, interessenbezogene Werbeanzeigen dargestellt werden. Bei Aufruf unserer Website wird ein Tracking-Pixel in Ihrem Browser gespeichert. Bei Aufruf einer anderen Website, die Dienste von Outbrain nutzt, wird über das Tracking-Pixel eine Verknüpfung hergestellt und Ihnen, auf Basis besuchter Webseiten, interessenbasierte Werbung angezeigt. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Cookies ist die erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Die weitere Auswertung der erhobenen Daten über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Nach Angaben von Outbrain wird europäisches Datenschutzrecht eingehalten und der Datentransfer in die USA durch vereinbarte Standardvertragsklauseln abgesichert. Weitere Informationen zu den Diensten von Outbrain erhalten Sie auf deren Datenschutzerklärung https://www.outbrain.com/legal/privacy#privacy-policy/ .

Unter diesem Link ist auch eine Möglichkeit zum Widerruf einer Einwilligung enthalten.

Ligatus

Wir nutzen auch das Angebot der Ligatus GmbH, Hohenstaufenring 30-32, D-50674 Köln, die eine Remarketing-Funktion zur Verfügung stellen. Dadurch können Nutzern unserer Website sowie anderer Websites, die Ligatus nutzen, interessenbezogene Werbeanzeigen dargestellt werden. Bei Aufruf unserer Website wird ein Tracking-Pixel in Ihrem Browser gespeichert. Bei Aufruf einer anderen die Dienste von Ligatus nutzenden Website wird über das Tracking Pixel eine Verknüpfung hergestellt und Ihnen, auf Basis besuchter Webseiten, interessenbasierte Werbung angezeigt. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Cookies ist die erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Die weitere Auswertung der erhobenen Daten über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Nach Angaben von Ligatus wird deutsches Datenschutzrecht eingehalten. Weitere Informationen zu den Diensten von Ligatus erhalten Sie auf deren Datenschutzerklärung https://www.ligatus.com/de/privacy-policy/ . Eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Einwilligung finden Sie unter https://www.ligatus.com/en/privacy-policy#cookie_status .

rtbLAB

Wir nutzen das Online Marketing Tool rtbLab. rtbLab setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst rtbLab, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann rtbLab mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine rtbLab-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort ein Angebot bzw. einen Service aufruft und ggf. etwas kauft. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Cookies ist die erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Die weitere Auswertung der erhobenen Daten über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Durch die Implementierung dieser Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von rtbLab auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umgang und die weitere Verwendung der Daten durch rtbLab. Hierfür ist rtbLab selbst datenschutzrechtlich verantwortlich.

Wir nutzen das Angebot von rtbLab weiterhin für eine Anzeige personalisierter Werbeanzeigen. Hierzu wird eine verhashte Kennziffer (ID) mit rtbLab ausgetauscht. Zu dieser ID können weitere statistische Daten über Ihr Unternehmen an rtbLab weitergegeben und für Werbeanzeigen genutzt werden (wie z.B. Unternehmensgröße oder Branche). Die codierten Informationen helfen uns dabei, Werbung anzuzeigen, die für Sie von besonderem Interesse sein kann.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch rtbLab für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Seite http://login.rtbmarket.com/index/optout aufrufen.



Haftungsausschluss

Inhalte

Auf unseren Webseiten können Sie sich über die Unternehmensgruppe Deutsche Messe AG, deren Aktivitäten und ihre Veranstaltungen umfassend informieren. Alle Inhalte sind sorgfältig recherchiert und werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Gleichwohl übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen und schließen insofern jegliche Haftung hierfür aus.

Betrieb

Für den Betrieb unserer Internetangebote setzen wir neueste leistungsstarke Technologien ein. Für eine uneingeschränkte Verfügbarkeit und einwandfreie Übermittlung von Inhalten und Daten übernehmen wir dennoch keine Haftung.

Links zu anderen Websites

Die Webseiten der Deutschen Messe AG enthalten zum Teil Links zu anderen Websites, die mit größtmöglicher zumutbarer Sorgfalt von uns geprüft wurden. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass wir für die Inhalte der verlinkten Sites keine Verantwortung übernehmen, jegliche Haftung ablehnen und uns die Inhalte nicht zu eigen machen.



Urheberrecht

Texte, Layout, Bilder, Grafiken und Funktionalitäten sind gesetzlich geschützt. Dies betrifft insbesondere Markenrechte und alle anderen Formen geistiger Eigentumsrechte. Eine Verwendung, Vervielfältigung, Veränderung oder Weitergabe einzelner Inhalte und/oder kompletter Seiten auch in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Genehmigung der Deutschen Messe AG nicht zulässig. Zuwiderhandlungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.



Werbung

Einige Webseiten der Deutschen Messe AG enthalten Werbeflächen. Die Auslieferung der Werbung erfolgt über externe AdServer.

Die im Zusammenhang mit Onlinewerbung erfassten Daten (AdImpressions, AdKlicks) dienen ausschließlich der statistischen Auswertung und zur Erstellung von Reportings an Werbekunden.

Bei der Auslieferung von Werbung können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass die Deutsche Messe AG hierauf Einfluss hat.


spacer_bg