Anzeige
Anzeige
DOMOTEX 2019, 11. - 14. Januar

Mirzazadeh

Logo Mirzazadeh

Halle 2, Stand A33

Unternehmen

Die Familie MIRZAZADEH hat seit über 80 Jahren Erfahrung mit Orientteppichen. Im Jahr 1989 wurde die Firma MIRZAZADEH GmbH in Hamburg gegründet und im Bereich des Freihafens angesiedelt. Der Manager und Gründer war Herr Ali MIRZAZADEH mit 50 Jahren Erfahrung im Handel mit persischen Teppichen.
2003 zog the Firma um in die Nähe des Hamburger Flughafens in die Papenreye 8, da der FREIHAFEN verkleinert wurde. Gleichzeitig wurde die Position des Geschäftsführers an den Sohn SHAHRAM MIRZAZADEH übergeben.
Im Jahr 2013 zog die Firma in die HAFENCITY (Brooktorkai 14) in Hamburg um, als zentralem und wichtigem Sitz für die meisten Teppichhändler. Hier präsentiert das Lager die exklusivsten und feinsten Teppiche der Regionen Ghom, Täbriz, Esfahan und Nain, um nur einige zu nennen. MIRZAZADEH ist ein sehr bekannter Markt-führer im Segment für feine und exklusive Teppiche aus Wolle und/oder Seide.
Alle Teppiche sind 100 % handgeknüpft und kommen aus dem Iran.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Mirzazadeh GmbH

Brooktorkai 14 20457 Hamburg Deutschland

Telefon: +49 40 3373 80 Fax: +49 40 3226 90

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.